Aktuelles

Informationen zur Corona-Pandemie und zum Impfen im Landkreis Ravensburg.

Infos zum Impfen

Zahlen und Fakten zum Corona-Virus (Sars-CoV-2) im Landkreis Ravensburg

Infos zum Coronavirus

Meldung vom 07. Mai 2021

Landkreis Ravensburg schreitet bei der Sonnen-Energiewende voran

Der Landkreis Ravensburg hat sich mit dem Handlungsfeld „Agenda Erneuerbare Energien“ der aktuellen Kreisstrategie zum Ziel gemacht, den Anteil an regenerativ erzeugter Energie und die Energieeffizienz im Landkreis deutlich zu steigern sowie den Energieverbrauch zu senken. Zu deren Erfüllung ist eine konsequente Ausschöpfung der lokal vorhandenen Erneuerbare-Energien-Potenziale erforderlich. Bei 1.700 Sonnenstunden pro Jahr spielt hier die Solarenergie für eine nachhaltige Energiezukunft eine bedeutende Rolle. Mit dem einstimmig verabschiedeten Energieleitbild wurde sich zum Ziel gemacht, die EU-, Bundes- und Landesziele umzusetzen bzw. zu überbieten. So sollen zum Beispiel bis zum Jahr 2030 über 55% des landkreisweiten Stromverbrauchs und bis zum Jahr 2050 zu 100% regenerativ abgedeckt werden.
Zwei Besucher des Bauernhausmuseum vor den Schautafeln
Meldung vom 06. Mai 2021

„Kommen – schaffen – bleiben“: Neue Dauerausstellung im Bauernhaus-Museum

Die neue Dauerausstellung „kommen – schaffen – bleiben“ führt mit der Geschichte von „Gastarbeiterinnen und Gastarbeitern“ im ländlichen Oberschwaben das große Thema der Migration in die Gegenwart und jüngere Vergangenheit. Die moderne Ausstellung, die im Fischerhaus, der „Keimzelle“ des Museums zu sehen ist, wurde aus aktuellem Anlass digital eröffnet. Bitte beachten Sie, dass Museen im Moment nur mit einem tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltest besucht werden können. Vor Ihrem Besuch können Sie sich hier über die aktuell geltenden Hygiene- und Testvorschriften informieren. 
Kreisimpfzentrum in Oberschwabenhalle
Meldung vom 11. Dezember 2020

Stadt Ravensburg und Landkreis unterzeichnen Mietvertrag für die Einrichtung des Kreisimpfzentrums in der Oberschwabenhalle

Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp und Landrat Harald Sievers haben heute die Anmietung der Oberschwabenhalle in Ravensburg für die Einrichtung des Kreisimpfzentrums endgültig „unter Dach und Fach gebracht“. Damit ist aus Sicht des Landkreises sichergestellt, dass der Betrieb des Kreisimpfzentrums wie geplant Mitte Januar 2021 beginnen kann.
Pressemitteilung der Kommunalen Behindertenbeauftragen des Landkreises Ravensburg anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung
Meldung vom 02. Dezember 2020

Pressemitteilung der Kommunalen Behindertenbeauftragen des Landkreises Ravensburg anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung

 Am 3. Dezember ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung . Dieser Tag wurde Anfang der 1990er Jahre von den Vereinten Nationen (UN) ausgerufen. Ziel ist es weltweit das Bewusstsein für die Belange von Menschen mit Behinderungen zu stärken sowie aktuelle Herausforderungen und Entwicklungen zu thematisieren. Die Kommunalen Behindertenbeauftragten des Landkreises Ravensburg, Frau Selda Arslantekin und Herr Jürgen Malcher , sowie die Sozialverwaltung des Landkreises möchten diesen besonderen Tag zum Anlass nehmen, um Bürgerinnen und Bürger zu informieren, zu ermutigen und einen Dank zum Ausdruck zu bringen.

Ihr direkter Kontakt

Presseservice
Standort Ravensburg

Ihre Ansprechpartnerin:

Selina Nußbaumer
Pressesprecherin
E-Mail: Presse@rv.de

Diana Riederer
stv. Pressesprecherin
E-Mail: Presse@rv.de

Tel.: 0751 / 859250