Baustellensicherheit

Bauarbeiter sind einem hohen Unfall- und Gesundheitsrisiko ausgesetzt. Besondere Gefahrensituationen ergeben sich auf Baustellen durch sich ständig verändernde Arbeitsumgebungen, hohe körperliche Beanspruchungen, ungünstige Witterungseinflüsse sowie großen Zeit- und Termindruck.

Der Bauherr trägt eine Mitverantwortung für die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Beschäftigten auf Baustellen. Er muss ab einer bestimmten Baustellengröße einen Koordinator bestellen, einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan für das Bauvorhaben erarbeiten und das Vorhaben der Arbeitsschutzbehörde ankündigen (Dauer der Arbeiten mehr als 30 Arbeitsstage und mehr als 20 Beschäftigte, oder Arbeitsumfang mehr als 500 Personentage).

Erforderliche Unterlagen

  • Baustellenvorankündigung gemäß §2 Baustellenverordnung

Formulare

Termin

Terminvereinbarung

Persönliche Termine sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Unsere Kontaktdaten finden Sie unten.

Kontaktboxbutton

Ihr direkter Kontakt

Landkreis Ravensburg
Bau- und Umweltamt
Gewerbeaufsicht
Kreishaus II
Gartenstraße 107
Ravensburg

Ansprechpartner
Herr Kümpel
Tel.: 0751 85-4170

Herr Rupprecht
Tel.: 0751 85-4180 

Herr Schmidt
Tel.:  0751 85-4176
Mail: bu@rv.de