Kreiskulturmagazin "Oberland"

Geschichte und Geschichten aus Oberschwaben und dem Allgäu

Das Kreiskulturmagazin „Oberland“ wird zweimal jährlich vom Landratsamt herausgegeben und berichtet über Kultur, Geschichte und Natur im Landkreis Ravensburg, informiert über aktuelle Ausstellungen und wichtige Veröffentlichungen. Ausgewiesene Fachleute garantieren fundierte, verständliche Beiträge. Es enthält zahlreiche kurzweilige Beiträge zur Geschichte, Kultur und Natur. Sie bekommen das Heft in Buchhandlungen und können es bei den Kulturhäusern des Landkreises (ku@rv.de, Tel. +(49) 751 85 9510) bestellen. Ein Einzelheft kostet 7 Euro, ein Jahres-Abonnement 12 Euro – zuzüglich Versand.

Aus dem aktuellen Oberland 2/2023

  • Die Hyperinflation, das Wirtshaussterben, die Geschichte der vergessenen Privatboten auf dem Land, die Herausforderung Landkreis Campus Ravensburg oder die privaten Zeichnungen aus dem Internierungslager im Wurzacher Schloss. Das gerade erschienene Oberland-Heft 2/23 widmet sich den nicht einfachen, aber spannenden Beiträgen aus Kultur, Geschichte und Natur in Oberschwaben. Das Heft ist ab sofort im Buchhandel und bei den Kulturhäusern des Landkreises Ravensburg erhältlich.
  • Ruhrkrise, Hitler-Putsch und Hyperinflation: fünf Jahre nach dem ersten Weltkrieg stellte das Krisenjahr 1923 eine harte Bewährungsprobe dar. Ulrich Kees, Leiter des Kreisarchivs, zeigt anhand der Geldsammlung des Ravensburger Kreisarchivs, die Zeit des Papiernotgeldes auf.
  • Die gewaltige Planungs- und Bauaufgabe des Landkreis Ravensburg nimmt Ursula Rückgauer, Kreisbeauftragte für Denkmalpflege, in den Blick. Der Rahmenplan für den Landkreis Campus Ravensburg ist eines der wegweisendsten städtebaulichen Entwicklungsprojekte mit der Zielplanung für die drei beruflichen Schulen und der Landkreisverwaltung in einem neuentwickelten Stadtquartier.
  • Franz Schwarzbauer, ehemaliger Kulturamtsleiter der Stadt Ravensburg, nimmt die Leserschaft mit in die Ausstellung „Gezeichnetes Land“ von Martin Oswald, die im Neuen Ravensburger Kunstverein zu sehen war. Er nimmt diese Ausstellung zum Anlass, sich der Landschaftsthematik aus unterschiedlichen Perspektiven zu widmen.
  • Diese und weitere interessante Beiträge erwarten die Leserinnen und Leser in der neuen Ausgabe des Magazins „Oberland – Kultur, Geschichte und Natur im Landkreis Ravensburg“. Das Heft ist in Buchhandlungen erhältlich und bei den Kulturhäusern des Landkreises (ku@rv.de, 0751 85 9510) zu bestellen. Ein Einzelheft kostet 7 Euro, ein Jahres-Abonnement 12 Euro (sie können jederzeit kündigen) – zuzüglich Versand.

Eine Übersicht über unsere Themen und Autoren/Autorinnen bietet Ihnen das Gesamtregister der Jahrgänge 1 (1990) bis 25 (2014).

Kontaktboxbutton

Ihr direkter Kontakt

Kulturhäuser Landkreis Ravensburg

Kreishaus II
Gartenstraße 107
Ravensburg

Herr Dr. Eiden

Tel.: 0751 85-9510
Mail: ku@rv.de