Bodenseefestival GmbH

Ziel der Gesellschaft ist die grenzüberschreitende Förderung von Kunst und Kultur der Bodenseeregion. Dieses Ziel soll insbesondere durch Planung, Unterstützung und Ausrichtung kultureller Veranstaltungen aus dem gesamten Spektrum der Musik, des
Theaters und der Literatur erreicht werden, welche die vielfältigen Traditionen dieses europäischen Kulturraumes lebendig erhalten, erweitern und durch neue Akzente anreichern.

Bei den Veranstaltungen und insbesondere beim Bodensee-Festival soll durch Gastspiele, Kulturbegegnungen und sonstige Angebote der Gedanke der grenzüberschreitenden Partnerschaft in der Bodenseeregion und in Europa zum Ausdruck
gebracht werden.

Das jährlich stattfindende Bodenseefestival entsteht aus der Kooperation der Gesellschafter der Bodenseefestival GmbH mit verschiedenen Mitveranstaltern aus der Vierländerregion Bodensee. Hauptförderer des Bodenseefestivals ist das Land Baden-Württemberg. Gesellschafter des Bodenseefestivals sind neben der Stadt Friedrichshafen der Landkreis Bodensee, die Stadt Konstanz, die Stadt Ravensburg, die Stadt Dornbirn, die Stadt Tettnang, die Stadt Weingarten, der Landkreis Ravensburg, die Stadt Allensbach, die Stadt Bregenz, die Stadt Lindau, die Stadt Meersburg, die Stadt Radolfzell, die Stadt Überlingen sowie die Stiftung für Konzerte in der Klosterkirche Münsterlingen.

Kontaktboxbutton

Ihr direkter Kontakt

Bodenseefestival GmbH
Karlstraße 17
D-88045 Friedrichshafen

Tel.: 07541 / 97078 20
Mail: info@bodenseefestival.de
www.bodenseefestival.de