Pressemitteilungen

Meldung vom 06. Juni 2021

Öffnungsschritt 2 gilt im Landkreis Ravensburg ab Montag, 07.06.2021; neue Corona-Verordnungen des Landes

Kreis Ravensburg – Ab Montag, 07.06.2021 gelten im Landkreis Ravensburg die Regeln des sogenannten „Öffnungsschritts 2“ gem. der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Da die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis seit dem 24.05.2021, dem ersten Tag der ersten Öffnungsstufe, unter 100 liegt und die Tendenz sinkend ist, ist der weitere Öffnungsschritt möglich. Das Landratsamt hat dies heute bekanntgemacht, sodass die neuen Regelungen am Folgetag (Montag) in Kraft treten.
Meldung vom 01. Juni 2021

Der OEW-Kultursommer im Landkreis Ravensburg ist komplett

Landkreis Ravensburg – Das Kulturprojekt „Umanand – Kultur im Parcour“ hat den diesjährigen Wettbewerb des OEW-Kultursommers im Landkreis Ravensburg gewonnen. Unter der Schirmherrschaft von Landrat Harald Sievers veranstaltet der Landkreis Ravensburg 2021 zum fünften Mal den OEW-Kultursommer. Die Veranstaltungsreihe will besonders markante kulturelle Lichtblicke in der Region stärken. Zu den etablierten herausragenden Veranstaltungen – dem Einhaldenfestival, den Internationalen Wolfegger Konzerten, dem Isny Opernfestival – gesellen sich jährlich die Blasmusikveranstaltung Brass im Gras und ein über einen Wettbewerb ausgewähltes Projekt. Der Gewinner: „Umanand – Kultur im Parcour“
Meldung vom 21. Mai 2021

STADTRADELN 2021 – Landkreis Ravensburg tritt vom 12. Juni bis 2. Juli 2021 wieder beim STADTRADELN an

Heuer wird vom 12. Juni bis 2. Juli im Landkreis Ravensburg erneut um die Wette geradelt. Bereits zum vierten Mal nimmt der Landkreis sowie 23 seiner Städte und Gemeinden an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis teil. Alle Personen, die im Landkreis wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, sind herzlich dazu eingeladen, möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen und diese anschließend im Online-Kalender oder per STADTRADELN-App einzutragen. Egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen, beim Ausflug ins Grüne – jeder geradelte Kilometer zählt. Schulklassen, Vereine, Unternehmen oder auch Familien und Privatpersonen können sich kostenfrei registrieren, ein eigenes Team gründen oder einem bereits bestehenden Team beitreten.
Meldung vom 20. Mai 2021

Landrat Harald Sievers begrüßt Zusage der neuen Landesregierung zur Einrichtung eines dualen Studiengangs für Agrarwirtschaft in Ravensburg

„Ich freue mich sehr, dass die Landesregierung einen neuen Studiengang für Agrarwirtschaft an der Dualen Hochschule Ravensburg etablieren möchte. Ein solches Bildungsangebot ist für unsere Region, die ja immer wieder zu Recht auch als größter Bauernhof Baden-Württembergs bezeichnet wird, von hoher Bedeutung und birgt großes Potenzial“, begrüßt Landrat Harald Sievers das im Koalitionsvertrag verankerte Vorhaben der neuen Landesregierung zum Ausbau der örtlichen DHBW.
Meldung vom 18. Mai 2021

Landkreis beschäftigt sich mit Thema Familienunterstützung im Kinderkrankheitsfall - Aufruf zur Teilnahme an Umfrage

Der Landkreis hat sich Gedanken gemacht, ob und wie Familien im Kinderkrankheitsfall unterstützt werden können. Dazu wurde eine Umfrage entwickelt, mit der erfragt wird, ob im Landkreis Ravensburg Bedarf für ein Unterstützungsangebot besteht. Wir laden herzlich ein zur Teilnahme an dieser Umfrage, die sich an (berufstätige) Eltern richtet (Dauer ca. 10 Minuten) und noch bis 31. Mai 2021 verfügbar ist unter https://survey.lamapoll.de/Elternbefragung-Familienunterst-tzender-Dienst-im-Kinderkrankheitsfall .

Ihr direkter Kontakt

Presseservice
Standort Ravensburg

Ihre Ansprechpartnerin:

Selina Nußbaumer
Pressesprecherin
E-Mail: Presse@rv.de

Diana Riederer
stv. Pressesprecherin
E-Mail: Presse@rv.de

Tel.: 0751 / 859250