FAKT

FAKT (Förderung – Agrarumwelt, Klimaschutz und Tierwohl) setzt die in den 1990er Jahren in Baden-Württemberg begonnene Förderung von Agrarumweltmaßnahmen fort. FAKT hebt sich vom Vorgängerprogramm MEKA insbesondere durch eine bessere Förderung der Grünlandstandorte, eine stärkere Förderung des Ökologischen Landbaus und Maßnahmen zum Gewässer- und Erosionsschutz ab.
Ziele sind der Erhalt und die Pflege der Kulturlandschaft, der Schutz des Klimas und der natürlichen Ressourcen Wasser, Boden, Luft; der Erhalt und die Verbesserung der Biodiversität und die Förderung der artgerechten Tierhaltung.

FAKT II (2023)

FAKT II - Förderantrag

Mit der Agrarreform 2023 beginnen auch alle FAKT-Maßnahmen neu zu laufen. Es gibt neue und veränderte Maßnahmen. Wer an FAKT II teilnehmen möchte, muss zwingend im Zeitraum vom 08.12.2022 bis 31.01.2023 einen Förderantrag stellen (bisher FAKT-Vorantrag). Sie stellen den Förderantrag über FIONA. Im zugehörigen Förderbescheid wird der jeweilige Verpflichtungsumfang und die Laufzeit festgelegt.
 
Die möglichen Maßnahmen finden Sie in der FAKT-II-Broschüre. In der Kombinationstabelle sind nicht nur die Kombinationsmöglichkeiten verschiedener FAKT-Maßnahmen aufgeführt, sondern auch die möglichen Kombinationen mit den neuen freiwilligen Ökoregelungen der 1. Säule.

Downloads

FAKT (bis Ende 2022)

Weitere Themen

Termin

Terminvereinbarung

Persönliche Termine nur nach vorheriger Terminvereinbarung. Die Kontaktdaten für eine mögliche Terminvereinbarung finden Sie untenstehend in der Kontaktbox.

Kontaktboxbutton

Ihr direkter Kontakt

Landkreis Ravensburg
Landwirtschaftsamt
Verwaltungsgebäude Ravensburg
Raueneggstraße 1/1
Ravensburg

Frau Geßler

Tel.: 0751 85-6150
Fax: 0751 85-776150
Mail: b.gessler@rv.de