Beratung

Externe Beauftragte für Chancengleichheit ist Sonja Grauberger. Zu ihren Aufgaben zählen:

  • Beratung über Ämter- und Parteigrenzen hinweg
  • Ansprechpartnerin für kommunale Beschäftigte sowie Bürgerinnen und Bürger in allen Fragen rund um das Thema Chancengleichheit von Frauen und Männern
  • Öffentlichkeitsarbeit, Organisation von  Veranstaltungen und Fortbildungen,
  • Ermittlung frauenpolitischer Belange und Bedarfe
  • Weitergeben der Expertise in Arbeitskreise und Lenkungsgruppen
  • Unterstützung von Vernetzungsstrukturen

Interne Beauftragte für Chancengleichheit ist Sabine Fietz. Zu ihren Aufgaben zählen:

  • Beratung und Information des Verwaltungsvorstandes und der Mitarbeitenden
  • Förderung und Anregung von Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Förderung von Frauen innerhalb der Landkreisverwaltung, zum Beispiel bei Stellenbesetzungen oder beim Wiedereinstieg nach Erziehungs- oder Familienzeiten
  • Förderung der Chancengleichheit und der Geschlechtergerechtigkeit durch die Erstellung eines Chancengleichheitsplans

Termin

Terminvereinbarung

Persönliche Termine sind nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Unsere Kontaktdaten finden Sie unten.

Kontaktboxbutton

Ihr direkter Kontakt

Landkreis Ravensburg
Gleichstellungsbeauftragte
Kreishaus II
Ravensburg

Sonja Grauberger

Tel.: 0751/85-3119
Mail: s.grauberger@rv.de