Wegfall des kostenlosen Windelsackes ab 1. Januar 2021

Kreis Ravensburg – In der Kreistagssitzung am 20.10.2020 hat das Gremium die Änderung der Abfallwirtschafts- satzung zum 01.01.2021 beschlossen. In diesem Zuge wurde der Wegfall des kostenlosen Windelsackes, den der Kreistag am 09.07.2020 mehrheitlich beschlossen hat, nochmals bestätigt.

Das Landratsamt weist darauf hin, dass die Städte und Gemeinden anteilig noch bis Jahresende kostenlose Windelsäcke an die Berechtigten ausgeben. Ab dem neuen Jahr entfällt auch die Möglichkeit, die Windelsäcke kostenfrei auf den Entsorgungszentren abzugeben.

Für die Entsorgung von Windeln und Inkontinenzprodukten stehen den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin Zusatz-Abfallsäcke sowie die Restmülltonne zur Verfügung. Die Zusatz-Abfallsäcke können bei den Städten und Gemeinden sowie bei den bekannten Verkaufsstellen erworben werden. Bestellungen für größere Restmülltonnen, die im 2-wöchentlichen Rhythmus geleert werden, nehmen die Bürgerbüros des Landkreises – Bereich Service Abfallwirtschaft – an. Eine Verwiegung findet nicht statt.

Pressedienst Nr. 144
Pressestelle
Friedenstraße 6
88212 Ravensburg
Ravensburg, den 08.11 2020