Startschuss für 35 Azubis beim Landratsamt Ravensburg

Kreis Ravensburg – Anfang September haben 35 junge Frauen und Männer den Sprung ins Berufsleben bei der Landkreisverwaltung gewagt. Landrat Harald Sievers und Personalleiter Christoph Dreher hießen die neuen Auszubildenden und Studierenden herzlich willkommen. Mit 13 verschiedenen Ausbildungsberufen bietet das Landratsamt ein ausgesprochen breites Spektrum an Möglichkeiten für die jungen Menschen.

Begrüßung der neuen Auszubildenden durch Landrat Harald Sievers und Personalleiter Christoph Dreher sowie die Ausbildungsleitung des Landratsamts. Foto: Landratsamt.

„Als Arbeitgeber sind wir immer auf der Suche nach qualifiziertem Personal. Damit aus unseren eigenen Reihen starke Nachwuchskräfte nachkommen, legen wir viel Wert auf die Qualität unserer Ausbildung“, betont Landrat Sievers. Aus diesem Grund habe das Landratsamt in den vergangenen Jahren sowohl die Anzahl der Ausbildungsplätze erhöht als auch das Ausbildungsangebot erweitert. So startet in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal ein angehender Bachelor of Engineering, Fachrichtung Öffentliches Bauen, in das duale Studium an der DHBW in Mosbach und beim Landratsamt. Daneben haben sich sechs Auszubildende für den Beruf des Forstwirtes entschieden, vier wollen Vermessungstechniker und einer Straßenwärter werden. Eine Studierende beginnt mit dem Studiengang Bachelor of Arts – Soziale Arbeit und eine Auszubildende strebt den Beruf der Bauzeichnerin an. Einen klassischen Verwaltungsberuf erlernt damit nur etwa die Hälfte der Berufsanfänger. So gibt es drei Anwärterinnen für den gehobenen Verwaltungsdienst, einen angehenden Verwaltungswirt und siebzehn Verwaltungsfachangestellte.

Bewerbung für Berufsstart 2020 noch bis 30. September möglich

Aktuell läuft bereits die Ausschreibung für den Ausbildungsbeginn im Herbst 2020. Bewerbungsende ist hier der 30. September 2019. Ausführliche Informationen über eine Ausbildung beim Landratsamt sind unter www.rv.de in der Rubrik „Jobs und Ausbildung“ zu finden. Weitere Auskünfte erteilen gerne die Ausbildungsleiterinnen Tanja Großmann, Telefon 0751/85-1223 und Ramona Diez, Telefon 0751/85-1240. Außerdem ist der Landkreis auch auf der Bildungsmesse im Februar 2020 in Ravensburg sowie auf verschiedenen Messen an Schulen vertreten; Kennenlern-Praktika werden ebenfalls angeboten.

Pressedienst Nr. 192
Pressestelle
Friedenstraße 6
88212 Ravensburg
Ravensburg, den 10.09.2019