Fahrdienst für Schwerbehinderte

Kontakt Fahrdienst für Schwerbehinderte
Kreishaus II
Gartenstraße 107
88212 Ravensburg
Tel.: 0751/85-3347
Fax: 0751/85-773347
E-Mail:

Anbindung ÖPNV

Linie 1, 3, 5, 20, 30, 31, 7534, 7573
Haltestelle "Kraftwerk"

Sprechzeiten:

Termine nach Vereinbarung

Der Fahrdienst für Schwerbehinderte soll dazu beitragen, Schwerbehinderten die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen und zu gewährleisten.

Zur Teilnahme berechtigt sind Schwerbehinderte im Landkreis Ravensburg, die einen Schwerbehindertenausweis mit dem Vermerk "aG" für eine außergewöhnliche Gehbehinderung haben und

a) kein eigenes Fahrzeug besitzen oder selbst steuern können und auch nicht von Angehörigen im eigenen oder einem in der Haushaltsgemeinschaft sonst vorhandenen Fahrzeug befördert werden können
oder

b) in einem Heim wohnen, in dem kein geeigneter heimeigener Fahrdienst zur Verfügung steht.
Pro Monat können maximal 4 Fahrten in Anspruch genommen werden, wobei Hin- und Rückfahrt als eine Fahrt gelten. Insgesamt sind monatlich höchstens 100 Beförderungskilometer von der Berechtigung umfasst.
Der Fahrdienst wird von der Malteser Hilfsdienst gGmbH durchgeführt.

Wenn Sie am Fahrdienst für Schwerbehinderte teilnehmen möchten, können Sie beim  Landratsamt Ravensburg, Eingliederungs- und Versorgungsamt, Gartenstraße 107, 88212 Ravensburg einen Antrag auf Teilnahme stellen. Sie können den Antrag auch telefonisch unter der Rufnummer (07 51) 85-3347 anfordern.