BoGO – Bodensee Gemüse und Obst

Beschreibung des Projekts
EU-Förderprogramm
INTERREG III A "Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein"
Laufzeit
2003 - 2006
Volumen
947.000 €
EU-Förderung
385.500 €
Mittel der Schweiz
80.000 €
Beteiligte Länder und Projektpartner
Österreich
Landwirtschaftskammer Vorarlberg (Bregenz)
Schweiz
Landwirtschaftliches Bildungs- und Beratungszentrum Arenenberg (Kanton Thurgau)
Deutschland
Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum (Stuttgart)

Eine Kernkompetenz der Bodenseeregion ist die qualitäts- und umweltbewusste Produktion von Gemüse und Obst. BoGO hat zum Ziel, Gemüse- und Obstproduzenten im Bodenseeraum beim Erarbeiten nachhaltig wirkender Strategien für Anbau und Vermarktung und deren Umsetzung in die Praxis zu unterstützen. Dazu ist u. a. vorgesehen, den grenzüberschreitenden Datenaustausch zu intensivieren und betriebswirtschaftliche Verbesserungspotentiale zu erarbeiten.

Kontakt:

Kompetenzzentrum für Obstbau Bodensee (KOB)
Schuhmacherhof 6
D-88213 Ravensburg (Bavendorf)
Telefon: +49 (0)751/790-330
Telefax: +49 (0) 751/790-3322
E-Mail:   poststelle@kob-bavendorf.de
Internet: www.kob-bavendorf.de 
Internet: www.interreg.org