Online-Kennzeichen und Online-Terminreservierung

Online - Kennzeichenreservierung

Durch Klick auf das untenstehende Bild werden Sie zur Abwicklung Ihrer Wunschkennzeichenreservierung auf das Bürgerportal des Landkreises Ravensburg weitergeleitet.

Online-Terminkalender für die Umkennzeichnung auf Altkennzeichen

Altkennzeichen SLG, ÜB und WG

Ab dem 22. Juli haben die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Ravensburg die Möglichkeit, ihr Fahrzeug alternativ zum amtlichen Kennzeichen RV auch auf die Altkennzeichen SLG, ÜB und WG zuzulassen. Bereits vorab können die Altkennzeichen gebührenpflichtig reserviert werden. Die Freischaltung der Online-Reservierungsmöglichkeit erfolgt am 15. Juli 2020 im Laufe des Vormittags.

  • Die gebührenpflichtig reservierten Wunschkennzeichen sind für 180 Tage lang geblockt und müssen daher nicht sofort abgeholt werden.
  • Die Unterscheidungskennungszeichen SLG, ÜB und WG ohne besondere Buchstaben-/ Zahlenkombinationen sind keine gebührenpflichtigen Wunschkennzeichen. Sie werden auf Wunsch ab 22. Juli 2020 nach Verfügbarkeit zufällig vergeben.
  • Unabhängig von ihrem Wohnort im Landkreis können die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Ravensburg bei der Zulassung ihres Fahrzeugs damit künftig zwischen vier Unterscheidungskennzeichen wählen.

Reservierung als Wunschkennzeichen

  • Pro Person können maximal drei Altkennzeichen reserviert werden.
  • Kennzeichenkombinationen mit drei oder mehr Stellen nach dem Unterscheidungskennzeichen können online reserviert werden.
  • Kennzeichenkombinationen mit nur zwei Stellen nach dem Unterscheidungskennzeichen können nicht reserviert werden. Sie sind nur in begründeten Ausnahmefällen verfügbar, z.B. für Sonderfahrzeuge wie amerikanische Importe.

Bitte beachten Sie, dass Kennzeichen für Elektro-, Oldtimer- und Saison-Fahrzeuge je eine Stelle Platz für Kennbuchstaben und Betriebszeitraum benötigen. Insgesamt darf ein Kennzeichen inklusive Unterscheidungskennzeichen höchstens acht Stellen (Buchstaben und Ziffern) umfassen.

Aufgrund der geltenden Terminvereinbarungspflicht verzeichnet das Bürgerbüro aktuell bereits rund die doppelte Anzahl an täglichen Anrufen. (Alt-)Kennzeichenreservierungen werden daher ausschließlich per Online-Reservierung entgegengenommen. Reservierungsanfragen per Telefon oder E-Mail können leider nicht berücksichtigt werden.

Online-Terminvereinbarung für die Umkennzeichnung auf ein Altkennzeichen

Der Kreistag des Landkreises Ravensburg hat am 19. November 2019 beschlossen, die Altkennzeichen SLG, ÜB und WG wiedereinzuführen. Das Bundesministerium hat dem Antrag zugestimmt und die Kfz-Zulassungsbehörde des Landkreises Ravensburg hat die notwendigen organisatorischen und technischen Voraussetzungen geschaffen. Weil der ursprünglich geplante Startzeitpunkt für die Wiedereinführung der Altkennzeichen SLG, ÜB und WG genau in den Ausbruch der Corona-Pandemie fiel, musste der Einführungszeitpunkt jedoch bis auf Weiteres verschoben werden.

Das Landratsamt hat in den letzten Wochen intensiv daran gearbeitet, trotz der momentanen Corona-Lage und der damit verbundenen Terminvereinbarungspflicht dem Wunsch vieler Bürger nachzukommen und die Wiedereinführung der Altkennzeichen schnellstmöglich umzusetzen. Die Herausforderung dabei: die Umkennzeichnungen möglich zu machen, ohne dass dadurch höhere Wartezeiten für Kunden mit anderen dringenden Zulassungsvorgängen entstehen.

Im Ergebnis werden nun an allen Bürgerbüro-Standorten des Landkreises in Bad Waldsee, Leutkirch i. A., Ravensburg und Wangen i. A. jeweils über einen eigens dafür eingerichteten Terminkalender zusätzliche Termine für die Umkennzeichnung auf ein Altkennzeichen angeboten. Für die Abwicklung hat das Landratsamt zusätzliche Arbeitsplätze ausgestattet und das Bürgerbüro erhält vorübergehend personelle Unterstützung.

Weiterhin gilt: Der persönliche Kundenkontakt ist nur nach Terminvereinbarung möglich. Da es an den Standorten des Landratsamtes weiter Einlasskontrollen geben wird, werden Besucherinnen und Besucher gebeten, ihre Terminbestätigung bereit zu halten.

Gerne können Sie sich über den oben angezeigten Online-Terminkalender einen Termin zur Umkennzeichnung auf ein Altkennzeichen reservieren. Termine werden an allen Bürgerbüro-Standorten des Landkreises in Bad Waldsee, Leutkirch i.A., Ravensburg und Wangen i.A. angeboten.

Zur Umkennzeichnung auf ein Altkennzeichen bringen Sie bitte die folgenden Unterlagen mit:

  •  Zulassungsbescheinigung Teil I (früher: Fahrzeugschein)
  •  Zulassungsbescheinigung Teil II (früher: Fahrzeugbrief)
  •  Ausweis oder Reisepass
  •  bisherige und neue Kfz-Kennzeichen (Schilder)
  •  gültiger Untersuchungsbericht über HU (Hauptuntersuchung)

Verfügbare Kennzeichenkombinationen im Landkreis Ravensburg

Das Altkennzeichen WG steht in vollem Umfang den Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises Ravensburg zur Verfügung. Weil zu den Altkreisen Saulgau und Überlingen auch Ortschaften aus anderen heutigen Landkreisen gehörten, sind bestimmte Kennzeichenkontingente der Unterscheidungskennzeichen ÜB und SLG für die Vergabe durch die Kfz-Zulassungsbehörden dieser Landkreise vorgesehen. Folgende Kennzeichenkombinationen stehen Ihnen zur Verfügung: Bewirtschaftungskonzept (117,8 KB) für alle vier künftig verfügbaren Kennzeichen.

Kurzzeitkennzeichen, Ausfuhrkennzeichen sowie rote Kennzeichen beginnend mit 05 und 06 werden nicht in Kombination mit einem Altkennzeichen ausgegeben.
Rote Oldtimerkennzeichen beginnend mit 07 werden auch in Kombination mit einem Altkennzeichen ausgegeben.

Bei weiteren Fragen, z.B. zu weiteren verfügbaren Kennzeichengrößen, zur Ausgestaltung von Kennzeichen (z.B. Carbonoptik) oder wegen besonderer Anforderungen an das Kennzeichen bedingt durch die Bauart des Fahrzeugs, wenden Sie sich bitte an die Kfz-Zulassungsbehörde.